Was sagt die Breite über ein Vertikaltuch aus?

Was sagt die Breite über ein Vertikaltuch aus?

Welche Vertikaltücher sind für Kinder geeignet?

Oft werde ich gefragt, ob unsere Vertikaltücher auch für Kinder geeignet sind, da sie 2,5-2,8 Meter breit sind und es im Internet verschiedene Anbieter gibt, welche auch sehr viel schmalere Vertikaltücher anbieten.
Eines steht schon Mal fest: Die Vertikaltuchbreite gibt keinerlei Auskunft über die Vertikaltuchdicke, da es auch immer auf die Stoffdicke ankommt. Meistens sind die weniger breiten Vertikaltücher auch extrem dick im Stoff und sind somit für kleinere Hände schwieriger zu greifen. Das ist allerdings keine Regel, da jedes Vertikaltuch anders in der Haptik, Dicke, Breite und Dehnbarkeit ist.

Vertikaltuch Bunt - Blau - weiß

Damit Du möglichst genau weißt, wie unsere Vertikaltücher sind, habe ich mir Mühe gegeben diese ausführlich zu beschreiben. Auch innerhalb weiterer Aufnahmen von verschiedensten Vertikaltüchern im Luftakrobatik Shop werde ich alle Vertikaltucharten so kategorisieren, dass Du einen guten Überblick hast. Marco hat im Luftakrobatik Shop ein praktisches Filter-Such-System gebaut, damit Du auch in Zukunft Dein Wunschvertikaltuch einfach finden kannst.
Aber nochmal zurück zur Breite der Vertikaltücher. Was plausibel erscheint ist, dass ein 2,5m breites Vertikaltuch einen dünneren Stoff haben darf, da es alleine durch die Breite eine hohe Stabilität bekommt. Je schmaler ein Vertikaltuch ist, desto dicker sollte auch der Stoff sein, um eine Mindesttraglast zu gewährleisten. Ein Vertikalseil zum Beispiel ist im Gegensatz zu Vertikaltüchern sehr schmal, aber dafür sehr dick um Personen tragen zu können.

Fazit: Unsere  breiten Tücher sind durch den dünneren Stoff auch sehr gut für kleinere Hände geeignet 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.